Pfarreien Hirschau und Ehenfeld unternehmen gemeinsamen Ausflug
Klosterkirche Speinshart bewundert

Jung und Alt nahmen am Ausflug der Pfarreiengemeinschaft Hirschau-Ehenfeld ins Kloster Speinshart teil. Bild: fdl
Freizeit
Hirschau
10.10.2016
71
0

Hirschau/Ehenfeld. Einen gemeinsamen Ausflug unternahmen die Pfarreien Hirschau und Ehenfeld. Die Sprecherin des Ehenfelder Pfarrgemeinderats, Anita Falk, hatte eine interessante Fahrt zum Kloster Speinshart zusammengestellt.

Nach einem Besuch im Wurzelmuseum in Tremmersdorf stand eine Führung in der Klosterkirche Speinshart auf dem Programm. Nach vier Jahren Renovierung und einer Investition von 4,5 Millionen Euro Kosten erstrahlt sie jetzt wieder in neuem Glanz. Abgerundet wurde der Ausflug, an dem auch Pfarrer Hans-Peter Bergmann teilnahm, mit einem Besuch im Klostergasthof.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.