Ausgezeichnete Zeiten beim Schwimmfest der Schule
Sehr, sehr schnell

Tagesbester Dominik Götz machte beim Schwimmfest auch unter Wasser eine sehr gute Figur. Bild: ind
Lokales
Hirschau
08.08.2015
7
0
In Zusammenarbeit mit dem TuS-Schwimmverein veranstaltete die Grund- und Mittelschule ein Schwimm- und Badefest im Freibad am Monte Kaolino. Alle Schüler, Schwimmer wie Nichtschwimmer, konnten daran teilnehmen. Dies erforderte eine gute Organisation, die nur mit Hilfe der Eltern und der Erfahrung des Vorsitzenden der Schwimmabteilung, Georg Gebhardt, möglich war. Es wurde interessante Wettkämpfe, angefeuert von den am Beckenrand stehenden Schülern, in den Disziplinen 50 Meter Brust, Kraul und Freistil. Ein Höhepunkt nach den regulären Disziplinen war das Luftmatratzenrennen, denn manch Matratze stand plötzlich quer. Die Tagesbesten wurden von Verein mit Medaillen und Preisen geehrt. Rektor Hans Meindl dankte dem Verein für die gute Organisation und bot weitere Kooperation an. Die Ergebnisse waren ausgezeichnet. Gesamttagesbeste bei der Grundschule: 50 Meter Brust: Katharina Ott, 0:58,06 Minuten; Freistil: Katharina Ott, 1:01,25; Luftmatratze: Pia Wiesnet: 00:21,16. Mittelschul-Beste: 50 Meter Brust: Annalena Kaiser, 0:50,44; Freistil: Isabella Orr (Mädchen), 0:38,25, Dominik Götz (Jungen), 0:53,06; Luftmatratze: Tina Reichl, 0:19,18.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.