Beeindruckende Riesen

Der Deutsche Riese in der Farbe gelb war einer der Hingucker bei der Lokalschau des Kaninchenzuchtvereins B 747 Hirschau. Bild: ads
Lokales
Hirschau
06.12.2014
0
0
Mit 80 Kaninchen aus neun Rassen und Farbschlägen gut bestückt war die Lokalschau des Kaninchenzuchtvereins B 747 Hirschau.

(ads) Fünf Züchter zeigten im ehemaligen Bauhof ihre Tiere. Zu sehen waren verschiedene Rassen, wobei die in ihrer Größe und Farbe beeindruckenden Deutschen Riesen gelb und die Zwergwidder rhönfarbig ein besonderer Blickfang waren.

"Kaninchenzucht ist kein lockeres Hobby, sondern eine intensive Freizeitbeschäftigung 365 Tage im Jahr. Die Basis bildet das Bekenntnis der Freundschaft von Mensch und Tier", betonte Vorsitzender Georg Meier bei der Eröffnung der Lokalschau. Auch Rassen wie Castor Rex und Widderkaninchen in allen Größen waren zu bestaunen. Meier bedankte sich bei Bürgermeister Hermann Falk für die erstmalige Übernahme der Schirmherrschaft. Falk zollte Georg Meier und seinem Team Dank für die aufwendige Organisationsarbeit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.