Ferienauftakt auf Mühlweiher

Lokales
Hirschau
27.07.2015
1
0
Zum elften Mal bestreiten die Wasserwacht-Ortsgruppe und der Anglerverein am Freitag, 31. Juli, die Auftaktveranstaltung zum Ferienprogramm. Kaum, dass am letzten Schultag die Taschen verstaut sind, sind die Kinder und Jugendlichen - auch diejenigen, die in Hirschau Urlaub machen - zu einem Abenteuernachmittag auf das Anglervereinsgelände am Mühlweiher eingeladen.

Ab 15 Uhr bietet die Wasserwacht die Chance, per Bootsfahrten den Mühlweiher zu erkunden. Die Wasserwachtler, allesamt als Rettungsschwimmer ausgebildet, achten darauf, dass die gesamte Bootsbesatzung mit Schwimmwesten ausgestattet ist. Kleinkinder müssen von ihren Eltern begleitet werden. Auch normales Baden ist möglich. Grundsätzlich sollten alle Teilnehmer ihre Badesachen und ein Handtuch dabeihaben. Der Anglerverein bewirtet mit Frischgetränken und Bratwürstln.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.