Gefeiert wird auf jeden Fall

Lokales
Hirschau
21.11.2014
1
0

Sie haben das Rennen gemacht, selbst wenn angesichts der Witterung ein adventliches Ambiente noch weit entfernt ist. Die Hüttenfreunde präsentieren den ersten Weihnachtsmarkt in der Region.

"Weihnachtsromantik" ist dieses Wochenende im Innenhof von Creative Floristik Epp in der Hauptstraße überschrieben und wird morgen sowie am Sonntag, 23. November, dort den Ton angeben . Der erste Tag beginnt um 14 Uhr und die Hüttenfreunde haben sich mächtig ins Zeug gelegt, um ein entsprechendes Programm aufzulegen.

Über 20 Aussteller versammeln sich unter dem Motto "Weihnachtsromantik" und wollen die Besucher zu einem ersten adventlichen Bummel gewinnen. Da dürfen Accessoires und Dekorationsideen für eine heimelige Atmosphäre nicht fehlen, Kerzenschein und Tannengrün verstehen sich von selbst. Adventskränze in allen Varianten und Farben werden ebenso im Programm sein wie weitere Dekoartikel für Haus, Garten und Balkon.

Das Sortiment erstreckt sich zudem auf Honigprodukte, Filzartikel, exklusiven Schmuck sowie Seifen und Öle. An beiden Tagen werden die Besucher selbstverständlich auch mit ausgefallenen kulinarischen Angeboten verköstigt. Am Samstag gastiert ab 20 Uhr Johnny Gold mit einer Fülle an swingenden und groovigen Songs aus dem Great American Christmas Songbook, um den Takt für eine Vor-Christmas-Party mit offenem Ende vorzugeben.

Am Sonntag öffnet der Weihnachtsmarkt gleichfalls um 14 Uhr, ergänzend angeboten werden an diesem Tag Kutschenfahrten für Kinder. Ab 17 Uhr wird die Gruppe Jack's Heroes ein musikalischen Stelldichein der irischen Musik geben, klanglich hin und her schwingend zwischen strotzender Lebensfreude und melancholischer Sentimentalität.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.