"Haus des Kindes" zu besichtigen

Lokales
Hirschau
12.01.2015
2
0
Der Marien-Kindergarten "Haus des Kindes" in der Josefstraße 40 in Hirschau öffnet am Mittwoch, 14. Januar, von 14 bis 16 Uhr für einen Nachmittag lang seine Türen.

Da die Termine für die Neuanmeldung unmittelbar bevorstehen, sollen die Eltern von Kindern im Alter ab drei Jahren und von Schülern der 1. bis 4. Klasse die Möglichkeit haben, sich in Ruhe die Räume anzusehen. Das Personal steht für Fragen bereit und erläutert das pädagogische Konzept. Kaffee und Kuchen werden angeboten.

Die Einrichtung hat von Montag bis Freitag von 7 bis 17 Uhr durchgehend geöffnet und bietet ein warmes Mittagessen an. Außerdem arbeitet sie eng mit der Grundschule und der Hausaufgabenbetreuung der Schüler zusammen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.