Inlinehockey: Monte Eagles starten in die Oberliga-Saison - Paul Thiede neu im Tor - Bernhard ...
DEL-Profi stürmt weiter für Hirschau

Lokales
Hirschau
16.04.2015
64
0
Die Skaterhockeymannschaft der Monte Eagles Hirschau startet wie in der Vorsaison in der eingleisigen Oberliga Bayern. Nach einer nicht zufriedenstellenden Saison 2014, die mit dem 5. Platz abgeschlossen wurde, hoffen die Verantwortlichen um die beiden Abteilungsleiter Dieter Birner und Stefan Hartl in dieser Saison um die vorderen Plätze mitspielen zu können.

Neben Vorjahresmeister TSV Pleystein Piranhas gehören die Straubing Buffalos und die Nürnberg Nights (Absteiger aus der Regionalliga) zum Favoritenkreis der Oberliga. Die weiteren Gegner sind EHC Geltolfing, IHC Atting II, IHC Deggendorf Pflanz II, IHC Schwabach Blue Lions. "Das Trainergespann Marco Melischko und Sebastian Aukofer steht auch für die kommende Saison wieder zu Verfügung", so Sportlicher Leiter Hajo Pauldrach.

Thiede neu im Tor

Die bisherige Nummer 1 im Eagles-Tor, Tobias Pauldrach, steht dem Verein aus beruflichen Gründen nach 11 Jahren und 106 Spielen nicht mehr zur Verfügung. Neu im Team ist der 18-jährige Paul Thiede. Der Amberger durchlief die Nachwuchsmannschaften des EC 2000 und ERSC Amberg und gab im Winter sein Debüt in der Eishockey-Landesliga. Zweiter Torhüter ist Martin Brust. In der Verteidigung bauen die Eagles weiter auf die Routiniers Marco Melischko (91 Spiele), Peter Lang (101 Spiele) und Stefan Hartl (111 Spiele). Zudem kehren mit Mirco Melischko und Alexander Specht zwei erfahrene Verteidiger zurück. Beide fehlten in der Vorsaison lange Zeit verletzungsbedingt. Der Angriff soll wieder richtig ins Rollen kommen. Neben Topscorer Daniel Krieger (44 Punkte) geht auch DEL-Profi Bernhard Keil (Schwenninger Wild Wings) weiter für die Eagles auf Torejagd. Dieser schloss sich im vergangenen Sommer dem Team an und erzielte in nur 4 Spielen beachtliche 22 Scorerpunkte. Auch auf die Tore von Spielertrainer Sebastian Aukofer (37 Punkte), Christian Pohl (24) und Mattäus Swadzba (19) können die Eagles bauen.

Auswärts in Pleystein

Dominik Farnbauer, Thomas Ziegler und der junge Sebastian Brenner gehören zum Kader. Nicht mehr im Eagles-Team stehen Daniel Trometer, Christian Sperl, Jonas und Niklas Stolz. Die Saison beginnt für die Monte Eagles am Samstag, 25. April, mit einem Auswärtsspiel in Pleystein.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.