Mehr als 250 Juniorenkicker beim "AKW-Cup" im Hirschauer Sportpark
Gewusel am Fuße des Monte

Lokales
Hirschau
11.07.2015
3
0
Der TuS/WE Hirschau macht das Dutzend voll: Am Wochenende richtet die Jugendabteilung des Vereins in Zusammenarbeit mit der Sportförderung der Firma Amberger Kaolinwerke Eduard Kick GmbH das 12. Fußball-Pokalturnier um den "AKW-Junior-Cup" aus. Das Sportgelände am Fuße des Monte Kaolino wird Anlaufpunkt für mehr als 250 fußballbegeisterte Mädchen und Buben. Der "AKW-Cup" wird am Samstag, 11. Juli, um 13 Uhr mit dem Turnier der F-Junioren eröffnet. Teilnehmer sind ASC Boxdorf, DJK Ehenfeld-Massenricht, TuS Schnaittenbach, SF Ursulapoppenricht und der TuS/WE Hirschau. Beginn am Sonntag, 12. Juli, ist bereits um 9 Uhr mit den Spielen der E-Junioren. Am Start sind SG Freudenberg/Kemnath, DJK Ehenfeld-Massenricht, FC Edelsfeld, FC Rieden, SG Gebenbach/Ursulapoppenricht, SVL Traßlberg und SG Hirschau/Schnaittenbach. In der Mittagspause ab 12.30 Uhr findet das Kaolinpottderby der Bambinis zwischen dem TuS Schnaittenbach und dem TuS/WE Hirschau statt. Den Turnierabschluss bilden die Spiele der G-Junioren ab 14 Uhr. Teilnehmer sind TuS Schnaittenbach, ASC Boxdorf, SF Ursulapoppenricht/Gebenbach, SV Michaelpoppenricht, TSV Detag Wernberg und TuS/WE Hirschau.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.