Ursula und Christian Ruppert beziehen Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße 13 in Hirschau
Unter einem Dach

Lokales
Hirschau
11.04.2015
14
0
(ads) "Alles unter einem Dach" könnte das treffende Motto des Ehepaars Ursula und Christian Ruppert lauten, die ihre beiden Unternehmen in der Bahnhofstraße 13 in Hirschau zusammengeführt haben.

Nachdem Ursula Ruppert mit ihrer "Praxis für Physiotherapie" bereits im November in die Bahnhofstraße umgezogen war, folgte ihr Mann Christian Ruppert nun mit dem Umzug seines Buchhaltungsservice in die neuen Räume in der Bahnhofstraße.

Die Praxis für Physiotherapie wurde von Ursula Ruppert im Jahr 2007 gegründet, die inzwischen in ihrem Team zwei Mitarbeiter zählt. Ihre Leistungen umfassen Krankengymnastik, manuelle Therapie, Massagen, manuelle Lymphdrainage, Elektrotherapie und Bobath. Selbstverständlich übernimmt Ursula Ruppert auch Hausbesuche.

Christian Ruppert als Inhaber und seine Geschäftspartnerin Gabi Brinster gründeten den R&B Buchhaltungsservice GbR 2005 und beschäftigen inzwischen vier Mitarbeiter. Ihre Leistungen umfassen Buchen laufender Geschäftsvorfälle, laufende Lohnabrechnungen, Existenzgründungsberatung und kaufmännische Beratung. Weiter fungiert Christian Ruppert seit 2004 als Beratungsstellenleiter Hirschau der Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V.

Die Praxis- und Geschäftsräume wurden in Anwesenheit von Bürgermeister Hermann Falk mit dem kirchlichen Segen durch Pfarrer Josef Irlbacher der offiziellen Bestimmung übergeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.