Volles Haus und Programm beim Weiberfasching
Ein echtes Märchen

Sie sind die Schönsten im ganzen Land: Schneewittchen und die sieben (oder fünf?) Zwerge gewannen die Maskenprämierung. Bild: u
Lokales
Hirschau
16.02.2015
1
0
Schneewittchen und die sieben Zwerge, Rotkäppchen und der böse Wolf - es wimmelte nur so vor Märchenfiguren im Sportpark. Schließlich feierten dort unter dem Motto "Im Märchenwald" der katholische Frauenbund und die TuS-Turnerinnen ihren Weiberfasching.

Die Oberhexen Roswitha Wendl (Frauenbund) und Elfriede Gerstmann stellten im vollen Haus fest, dass die Hirschauerinnen offenkundig nicht zu den Faschingsmuffeln zählen. Zu ihnen gesellten sich märchenhafte Gestalten aus Ehenfeld, Hahnbach und Schnaittenbach. Mit Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann, Pfarrer Roman Breitwieser und Diakon Richard Sellmeyer hatten sich sogar drei Männer in den Weiber-Märchenwald verirrt.

Das Geistlichen-Trio war hier ebenso gerne gesehen wie das Musikanten-Duo Christian und Josef. Beide sorgten mit ihrer gesunden Mischung aus Schlagern, Hits und Faschings-Songs dafür, dass sich die durchwegs attraktiven, tanz-, sing- und schunkelwütigen Damen nach Herzenslust austoben konnten. Zu Beginn des Abends gab es eine Premiere. Der seit Jahrzehnten etablierte Weiberfasching wurde vom Kinderprinzenpaar Michael I. und Marie I. mit einem Gedicht und dem Prinzenwalzer eröffnet. Dafür gab es donnernden Applaus. Den erntete danach auch die Kindergarde mit ihrem Marsch und dem Cheerleader-Tanz.

Eine ganz kesse Sohle legte Funkenmariechen Pia Wiesnet aufs Parkett. Das Kinderprinzenpaar dekorierte die Oberhexen Roswitha Wendl und Elfriede Gerstmann mit Orden. Gelungen unterbrochen wurde die Stimmungs- und Tanzmusik durch eine akrobatische Einlage der TuS-Leistungsturnerinnen und den Auftritt der sieben Jumping-Zwerge des Conrad-Sportvereins.

Die drei Geistlichen hatten schließlich mit der Maskenprämierung eine sehr schwierige Aufgabe zu bewältigen. Am besten gefielen ihnen Schneewittchen und die sieben Zwerge. Platz zwei ging an Rotkäppchen, den bösen Wolf und den Jäger. Den dritten Platz belegten die Hexen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.