Volleyballturnier beim Conrad-Sportverein
"Ohne mich" siegt

Sie gingen für den Conrad-Sportverein an den Start (vorne, von links): Dagmar Hösl, Klaus Birner, Naides Kropp, Günther Scholzen. Dahinter: Gaby Ringer, Markus Bauer, Michael Klement und Moritz Hanft. Bild: sbl
Lokales
Hirschau
08.12.2014
3
0
Bei diesem sportlichen Kräftemessen stand eindeutig der Spaß im Vordergrund. Bereits zum 24. Mal hatte der Conrad-Sportverein (CSV) Hirschau Freizeitmannschaften aus der Region zu einem Volleyball-Mixed-Turnier eingeladen.

Sportwart Klaus Birner begrüßte die Teams "Luke Luke Ratzeputz" aus Schnaittenbach, "Ohne mich" aus Plech, "Kuhoffensive" aus Amberg, die VCH-Damen aus Hirschau, "Die Talentlosen" aus Pegnitz sowie ein Team des CSV zu dem Wettkampf. Gespielt wurden im Modus "Jeder gegen jeden" jeweils zwei Sätze bis 20 Punkte. Nach 15 spannenden Begegnungen sicherte sich die Mannschaft "Ohne mich" mit 8:2 Sätzen den Turniersieg. Auf den folgenden Plätzen landeten der CSV und "Luke Luke Ratzeputz".

Bei der Siegerehrung im Sportheim bedankte sich der Sportwart bei den Teilnehmern für die faire Spielweise und bei den Zuschauern für die lautstarke Unterstützung ihrer Teams. Die Mannschaftsführer bekamen jeweils einen Sachpreis und eine Urkunde überreicht. Das Team "Ohne mich" erhielt zusätzlich noch einen Wanderpokal.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.