Willi und Lotte sind sehr zutraulich

Willi und Lotte sind sehr zutraulich (ads) Spannend waren für die Krippenkinder im Antonius-Kindergarten die Neuigkeiten, die Mama Cathi Meindl mitbrachte: Auf ihrer Weide unterhalb des Würstlbergs waren junge Zicklein zur Welt gekommen. Spontan machten sich die Mädchen und Buben zur Koppel auf, um die kleinen Ziegen anzuschauen und zu streicheln. Die Kinder durften sogar Namen für die beiden Neugeborenen aussuchen. Die Wahl gestaltete sich als eher schwierig und fiel schließlich auf Willi und Lotte. Be
Lokales
Hirschau
21.03.2015
0
0
Spannend waren für die Krippenkinder im Antonius-Kindergarten die Neuigkeiten, die Mama Cathi Meindl mitbrachte: Auf ihrer Weide unterhalb des Würstlbergs waren junge Zicklein zur Welt gekommen. Spontan machten sich die Mädchen und Buben zur Koppel auf, um die kleinen Ziegen anzuschauen und zu streicheln. Die Kinder durften sogar Namen für die beiden Neugeborenen aussuchen. Die Wahl gestaltete sich als eher schwierig und fiel schließlich auf Willi und Lotte. Bei einem zweiten Besuch bei den zutraulichen Zicklein waren die Hirschauer Kinder über das schnelle Wachstum der Tiere baff erstaunt. Bild: ads
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.