Kegeln: Rot-Weiss Hirschau erwartet KV Mutterstadt
Mini-Negativserie beenden

So richtig rund läuft es für die Zweitligakegler von Rot-Weiss Hirschau nach der Weihnachtspause noch nicht. Die Truppe von Kapitän Bastian Baumer (Bild) verlor beide Spiele - und die Tabellenführung an den FSV Erlangen-Bruck. Diese Mini-Negativserie will der Aufsteiger im Heimspiel gegen den KV Mutterstadt beenden. Bild: Ziegler
Sport
Hirschau
22.01.2016
22
0

So hatten sich die Kegler von Rot-Weiss Hirschau den Start in das neue Jahr nicht vorgestellt. Nach einer Auswärtsniederlage in Bamberg und einer Heimschlappe gegen Fürth nimmt Mannschaftsführer Bastian Baumer das Team nun in die Pflicht.

Im Heimspiel der 2. Bundesliga Nord/Mitte am Samstag, 23. Januar (13.30 Uhr), im Hirschauer Sportpark gegen den KV 1960 Mutterstadt "muss ein Sieg her", fordert Baumer. Die Gäste aus Rheinland-Pfalz, der KV 1960 Mutterstadt, belegen mit 10:14 Punkten Rang acht, haben aber zwei Spiele weniger ausgetragen als der Tabellenzweite Rot-Weiss Hirschau (18:10).

Das Hinrundenduell entschied Mutterstadt mit 6:2 für sich, diesmal wollen die Hirschauer den Spieß umdrehen, den Anschluss an die Tabellenspitze halten und dem Führenden FSV Erlangen das Leben so schwer wie möglich machen. Aber auch Mutterstadt braucht die Punkte, um nicht weiter abzurutschen. Baumer kann personell wieder aus dem Vollen schöpfen. Das sollte positive Stimmung verbreiten, da die Rot-Weissen zuletzt ersatzgeschwächt antreten mussten.

Die Gastgeber glauben an einen Sieg und hoffen auf Unterstützung ihrer Fans. Schließlich hat der siebte Mann schon immer eine wichtige Rolle gespielt und in schwierigen Phasen zu Siegen beigetragen. Es muss ein Aufwärtstrend erkennbar sein, um auch die noch anstehenden Spiele gestärkt bestreiten zu können. Da sind sich alle Rot-Weissen einig. Die Zuversicht ist da - ob Punkte folgen, wird sich am Samstag zeigen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.