Schwimmen
Silber für Cornelius Lohner

Cornelius Lohner. Bild: u
Sport
Hirschau
08.03.2016
8
0
Die Nachwuchsarbeit der TuS-Schwimmabteilung, insbesondere die von Cheftrainer Norbert Schenzel, trägt weiter Früchte. Die Hirschauer Schwimmer erreichten bei den Bezirksmeisterschaften der Jahrgänge 2004 bis 2007 am Sonntag in Weiden gute Platzierungen. Neun Vereine aus der Oberpfalz hatten für den Wettkampf mit 569 Einzelstarts gemeldet. Bei optimalen Bedingungen gab es in den vier Schwimmlagen mit 16 Einzelwettbewerben von 100 Meter bis 200 Meter zu spannenden Wettkämpfen. Für das herausragende Ergebnis der Hirschauer sorgte Cornelius Lohner. Im Jahrgang 2007 schlug er über 100 Meter Brust als Zweiter an
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwimmen (147)Cornelius Lohner (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.