TuS Hirschau zeichnet bei Ehrenabend Mitglieder aus
Lang dabei, viel bewegt

Dieter Held, Jörg Behrend und Manfred Groher vom Vorstandsteam des TuS Hirschau verabschiedeten den ehemaligen Vorsitzenden Gerhard Fleischmann (von links).
Sport
Hirschau
07.11.2016
31
0

Langjährige Mitglieder und verdiente Mitarbeiter zeichnete der TuS Hirschau bei einem Ehrenabend aus.

Bei der Veranstaltung, bei der 45 Mitglieder geehrt wurden, führten Manfred Groher und Dieter Held vom Vorstandsteam die Regie.

Groher hob die Verdienste der Vereinsangehörigen hervor. Er freue sich, unter den Geehrten bis in hohe Alter Aktive zu sehen, aber auch Mitglieder, die, obwohl nicht mehr im Sportgeschehen dabei, solidarisch beim TuS Hirschau blieben. Ihr Beitrag sei nach Abzug der Verbandsabgaben wertvolles Sponsoring der Jugendarbeit im Verein, denn die sei nicht kostendeckend zu gestalten.

Ehrenkrug verliehen


Einige außergewöhnliche Auszeichnungen standen an. So erhielten für 60 Jahre Treue Hans Dobmeyer und Adolf Schmidt den Ehrenkrug des TuS. Von den Männern und Frauen der ersten Stunde nach dem Zweiten Weltkrieg sind noch zehn im Verein. Vor fünf Jahren bereits zu Ehrenmitgliedern ernannt, wurden sie für 70-jährige Treue ausgezeichnet.

Für fünf Jahre Mitarbeit in der Abteilungsleitung Volleyball verlieh der Bayerische Landessportverband Markus Fleischmann, Matthias Fleischmann, Max Schwinger und Matthias Pichl die Ehrennadel.

Wichtiger Beitrag


Acht Übungsleiter und Helferinnen sowie Mitarbeiter im Sportabzeichenteam der Turnabteilung hatten sich die Urkunden und Ehrennadeln verdient. Ohne dieses Fachpersonal - im TuS sind insgesamt 32 Übungsleitern in fünf Abteilungen aktiv - wäre die Qualität der Übungsstunden in allen Abteilungen nicht zu gewährleisten. Ausgezeichnet wurden für fünf Jahre Andrea Hofmann, für zehn Jahre Mariola Schertl, Marianne Wild und Rudolf Wild, für 15 Jahre Sandra Meyer und Irmgard Sellmeyer, für 25 Jahre Brigitte Schwarz und für 30 Jahre Hildegard Siegert.

Offiziell verabschiedet wurde bei der Versammlung auch der langjährige Vorsitzende Gerhard Fleischmann. Er führte von 1991 bis zum Frühjahr 2016 den TuS. Die Dankesworte sprach Jörg Behrend, der fast die gesamte Zeit im Vorstand mitgearbeitet hatte, zuletzt viele Jahre als 2. Vorsitzender.

Treue Mitglieder70 Jahre Mitgliedschaft: Viktoria Böller, Siegfried Dotzler, Hans Hoffmann, Werner Klier, Josef Linthaler, Annemarie Reil, Helmut Rösch, Karl Schneider, Paula Winter und Bernhard Zach

60 Jahre (Ehrenkrug): Hans Dobmeyer und Adolf Schmidt

50 Jahre (Vereinsnadel in Gold): Heidi Flierl und Karl-Heinz Gebhardt

40 Jahre (Vereinsnadel in Silber): Elisabeth Epp, Elisabeth Ernstberger, Josef Ernstberger, Evelyn Högl, Edeltraud Horneck, Werner Pröls, Inge Rauch, Michael Sommerer

25 Jahre (Vereinsnadel in Bronze): Jochen Behle, Maria Dotzler, Charlotte Fleischmann, Julia Fleischmann, Alfred Härtl, Wolfgang Heldmann, Jürgen Ott, Rita Schmidbauer, Markus Spörer und Christine Thurner (fg)
Weitere Beiträge zu den Themen: TuS Hirschau (16)Ehrenabend (28)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.