Schulfamilie mit Hirschauer Bockl auf großer Fahrt in der Stadt

Vermischtes
Hirschau
19.07.2016
34
0

Hirschauer Bockl, so lautet das Motto des Schulfestes, das nicht auf dem eigenen Gelände stattfindet. Der Hirschauer Bockl wird mitten im Herzen der Stadt auf der Festspielbühne im Hof des alten Pflegschlosses unterwegs sein. Die Öffentlichkeit kann die kleinen und großen Passagiere bei zwei Aufführungen auf großer Fahrt erleben. Sie finden am Mittwoch, 20. Juli, und Freitag, 22. Juli, jeweils um 19 Uhr im Schlosshof vor den Festspieltribünen statt. Einlass ist an beiden Tagen um 18 Uhr. Voraus geht heute um 10 Uhr eine Generalprobe, zu der die Vorschulkinder aller vier Hirschauer Kindergärten, die Nachbarschulen sowie die Bewohner des BRK-Seniorenheims St. Barbara und des Schnaittenbacher Seniorenzentrums Evergreen eingeladen sind. Sie können sich auf die Aufführung bekannter Hirschauer Stückln - umrahmt von Gstanzln - ebenso freuen wie auf Alphornklänge, Lieder, Akrobatik, beschwingte Tänze und marschierende Zwerge. Dazwischen dampft immer wieder der Hirschauer Bockl. Bild: u

Weitere Beiträge zu den Themen: Schule (583)Hirschauer Bockl (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.