VC/TuS Hirschau wählt neuen Vorstand
Nach Neuaufbau erste Erfolge im Jugendbereich

Dem Führungsteam des VC/TuS Hirschau gehören Max Schwinger (Zweiter von links), Markus Fleischmann (Dritter von links) und Matthias Fleischmann (Zweiter von rechts) an. Bild: fv
Vermischtes
Hirschau
12.04.2016
22
0

Die Führungsmannschaft des VC/TuS Hirschau kann ihre begonnene Arbeit in den kommenden zwei Jahren fortsetzen. Der Vorstand wurde nahezu komplett in den Ämtern bestätigt.

Hirschau. (fv) Bei der Generalversammlung im Sportpark berichtete Markus Fleischmann als Sprecher des Vorstandsteams, dass dem Verein aktuell 99 Mitglieder angehören. Damit sei man erstmals seit langem wieder in den zweistelligen Bestand abgesunken.

Im Spielbetrieb waren eine Herren-, eine Damen- und drei Jugendmannschaften. Die Herren haben über die Relegation noch die Chance, in die Bezirksklasse aufzusteigen. Die Damen erreichten diese zwar auch, doch da sich die Mannschaft auflösen wird, verzichtet sie auf die Teilnahme daran. Nach dem kompletten Neuaufbau 2014 sind dank der engagierten Trainerarbeit erste kleinere Erfolge im Jugendbereich zu verzeichnen.

Fleischmann erwähnte die Vereinsfahrt in die Freizeitanlage Palm-Beach sowie das jährliche Sandpokalturnier als wichtigen finanziellen Faktor. Dank galt allen Sponsoren, mit deren Hilfe der Umbruch habe gemeistert werden können sowie vor allem auch den Trainern und Betreuern für die vielen freiwilligen Stunden in der Turnhalle. Kassenverwalterin Christiane Flierl sprach von einer guten Finanzlage.

Markus Fleischmann wurde für 400 Spiele im VCH-Trikot mit einer Urkunde und dem Gutschein eines Sportgeschäftes geehrt. Bei den Neuwahlen wurde bei drei Enthaltungen das Vorstandsteam Markus Fleischmann, Max Schwinger und Matthias Fleischmann im Amt bestätigt. Wiedergewählt wurden auch Kassenverwalterin Christiane Flierl, Schriftführer Hans Fleischmann sowie Jugendwart Markus Spörer. Neben Andrea Fleischmann ist Christian Wender neuer stellvertretender Jugendwart.

Markus Fleischmann wies auf das Sandpokalturnier am Samstag und Sonntag, 18./19. Juni, hin. Er bat um die Unterstützung aller Mitglieder, sei es durch Kuchenspenden oder die Mitarbeit beim Auf- und Abbau und beim Verkauf.

Mit 68 angemeldeten Teilnehmern ist man bereits ausgebucht; Nachmeldungen sind nur noch über die Warteliste möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Generalversammlung (48)VC/TuS Hirschau (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.