Sieben Azubis starten bei Amberger Kaolinwerken ins Berufsleben

Wirtschaft
Hirschau
12.09.2016
142
0

Geschäftsführer Dr. Otto Hieber begrüßte zum Ausbildungsbeginn sieben Azubis bei den Amberger Kaolinwerken: drei Industriemechaniker, zwei Elektroniker, einen Industriekaufmann und einen Fachinformatiker. Damit hat AKW nun 32 Azubis. Hieber sagte, die Firma wolle die Tradition konstant überdurchschnittlich guter Ausbildungsabschlüsse fortsetzen. Auch Betriebsratsvorsitzender Josef Birner wünschte den neuen Kollegen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Dritte Reihe (von links): Ausbildungsleiter Tobias Hubmann, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender Christian Hartmann, Geschäftsführer Dr. Otto Hieber, Betriebsratsvorsitzender Josef Birner; zweite Reihe (von links): Ausbilder Johann Lehner, Raphael Roßner, Dennis Hackenberg, Andreas Hager, Michael Meier, Ausbilderin Hermine Knauer; vorne (von links): Kevin Spiewok, Felix Scholzen und Marco Zech. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Azubis (31)Amberger Kaolinwerke (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.