Über 50 Azubis starten bei Conrad Electronic ins Berufsleben

Unter dem Motto "Wir sitzen alle in einem Boot" starteten die neuen Azubis ihre Ausbildung bei Conrad Electronic. Bild: hfz
Wirtschaft
Hirschau
12.09.2016
438
0

Mehr als 50 junge Menschen haben deutschlandweit in zehn Berufsbildern ihre Ausbildung bei Conrad Electronic begonnen. In der Firmenzentrale in Hirschau waren es 25 Azubis. Die ersten beiden Tage verbrachten sie mit Kerstin Hüther und Vanessa Milde aus dem Bereich Human Resources im Haus der Begegnung in Ensdorf. Bei Gruppenaufgaben konnten sie ihre Teamfähigkeit zeigen. Für Spaß sorgten die Paten-Azubis aus dem 2. Ausbildungsjahr mit einem Grillabend und weiteren Teamspielen. Seit dem 5. September lernen die Azubis die Unternehmenszentrale kennen, unter anderem auch das neu eröffnete Tekkie Innovation Lab. Neben den Zentral-Azubis hat Conrad in den 25 Verkaufsfilialen 26 Kaufleute im Einzelhandel und Informationselektroniker zur Ausbildung eingestellt. Sie lernen die Unternehmenszentrale bei einem viertägigen Seminar kennen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Azubis (32)Conrad Electronic (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.