Unternehmen ehrt langjährige Mitarbeiter - Elisabeth Ribica arbeitet seit 50 Jahren in der ...
Conrad glaubt an den eigenen Erfolg

Werner Conrad (hinten links), Klaus Conrad (Mitte links), CEO Jörn Werner (Mitte), Geschäftsführer Ralph Goedecke (hinten rechts) und Bernhard Bach (Zweiter von links, Mitte) sowie Betriebsratsvorsitzender Thomas Gmeiner (vorne rechts) mit den Mitarbeitern, die ihr 25-, 40- und 50-jähriges Betriebsjubiläum feiern können. Bild: MCG Studios
Wirtschaft
Hirschau
20.10.2014
86
0
Über diesen Rekord konnte sich Werner Conrad, Vorsitzender des Conrad-Verwaltungsrates, freuen: 85 Mitarbeiter des Unternehmens galt es für zehn-, 25-, 40- und 50-jährige Firmenzugehörigkeit zu ehren. Im Golfclub Schwanhof begrüßte er diese Stützen seines Unternehmens mit den Worten: "Es ist mir eine große Freude, Sie als besonders verdiente Mitarbeiter zu dieser Jubilarsfeier willkommen zu heißen." Conrad zeichnete 38 Mitarbeiter für ihr zehnjähriges sowie 43 Beschäftigte für ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum aus.

40 Jahre Firmenzugehörigkeit feierten Gerlinde Prüll aus der Unternehmenszentrale in Hirschau und Helga Klementa vom Unternehmenssitz in Wernberg sowie Winfried Berg aus der Filiale Nürnberg. Einen neuen Rekord stellte Elisabeth Ribica auf: Seit nunmehr 50 Jahren ist sie in der Buchhaltung der Zentrale in Hirschau tätig.

In seiner Rede ließ Werner Conrad die letzten 25 Jahre der Firmengeschichte Revue passieren, Jahre, die er selbst entscheidend mitgeprägt habe. "Als wir uns 1996 dafür entschieden, unsere Produkte über das Internet anzubieten, haben wir die Basis für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens gelegt. Viele andere Versender aus dieser Zeit gibt es heute nicht mehr, aber wir gehören zu den zehn Top-Online-Shops in Deutschland", so Conrad. Um weiterhin gut für die Anforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, sei es wichtig, alle Aktivitäten des Unternehmens online-zentriert auf- und auszubauen. Dafür habe man bei Conrad bereits viel investiert und vieles erfolgreich in die Praxis umgesetzt.

Am wichtigsten seien dabei die Mitarbeiter, die diesen Kurs unterstützen und vorantreiben. "Seien Sie neugierig. Seien Sie mutig, sich auf Neues einzulassen. Wir leben in herausfordernden, aber gleichzeitig faszinierenden Zeiten. Ich bin nun seit über 20 Jahren Unternehmer und ich muss Ihnen sagen: So spannend wie die letzten Jahre war es noch nie für mich." Er beendetet seine Rede mit den Worten: "Sie alle haben unsere Firmengeschichte lange begleitet und maßgeblich mit beeinflusst und gestaltet. Bleiben Sie auch weiterhin mit Herzblut, mit Einsatz und mit Engagement dabei. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Zukunft Unternehmen wie uns gehören wird."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.