"Macht es wie Asterix"

Sieben Konfirmanden der Jahre 1955 und 1990 feierten mit Pfarrer im Ruhestand Hans-Joachim Hornfeck (rechts) und Pfarrer Gerhard Durst (links) ihr Jubiläum in der St.-Wolfgangskirche. Bild: hfz
Lokales
Hirschbach
19.05.2015
0
0
Große Freude bereitete es dem früheren Hirschbacher Pfarrer Hans-Joachim Hornfeck, die vier "Jungs" wiederzusehen, die er vor 25 Jahren konfirmiert hat. Gemeinsam mit ihnen feierten am Sonntag Exaudi auch drei diamantene Konfirmanden Jubiläum. Den Gottesdienst gestalteten Pfarrer Gerhard Durst, der Posaunenchor um Willi Hafner, Petra Ott an der Orgel und der Liederkranz Hirschbach mit seiner Leiterin Regina Rösch.

In der Predigt ging Pfarrer Hornfeck auf sein Lieblingslied "Bis hierher hat mich Gott gebracht" ein. Er ermunterte Jubilare und Gemeinde, ihren Glauben immer wieder zu erneuern: "Macht es wie Asterix, der braucht auch immer wieder seinen Zaubertrank."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.