Eschenfeldener Kindergarten zu Besuch bei der örtlichen Feuerwehr
Wissen, was bei Unfällen und Bränden wichtig ist

Vermischtes
Hirschbach
21.05.2016
14
0

Eschenfelden. Spannend und interessant war für die Kleinen aus dem Eschenfeldener Kindergarten der Besuch bei der örtlichen Feuerwehr. Kreisbrandmeister Hans Sperber und Armin Linhard erklärten ihnen sowohl die Gefahren, die vom Feuer ausgehen, als auch das richtige Verhalten bei Unfällen und Bränden. Die Kinder prägten sich die Notrufnummer gut ein. Anschließend wurde das Feuerwehrauto mit seiner Ausrüstung besichtigt. Erstaunlich war für die Kinder die Verwandlung, die Armin Linhard von einem gewöhnlichen Feuerwehrmann in einen Atemschutzgeräteträger vollzog. Bild: wku

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.