Hirschbach seit 1966 Urlaubsziel Nr. Eins

Helga und Jürgen Rogat (sitzend) ließen sich von Bürgermeister Hans Durst sowie von Christine Ludwig und Pauline Regler - sie ist auch ihre Vermieterin - vom Verkehrsverein beschenken und ehren. Bild: rrd
Vermischtes
Hirschbach
12.07.2016
21
0


leuteHirschbach seit 1966 Urlaubsziel Nr. eins

Hirschbach. (rrd) Mehr als drei Jahre am Stück Urlaub in Hirschbach kommen zusammen, wenn man die Aufenthalte von Helga und Jürgen Rogat zusammenrechnet. 1966 entdeckten sie das schöne Fleckchen Erde für sich und kehrten jedes Jahr wieder. Obwohl sie nebenbei die ganze Welt bereisen, ist Hirschbach ihr Hauptziel geblieben.

Für Bürgermeister Hans Durst sowie Christine Ludwig und Pauline Regler vom Verkehrsverein Hirschbach war es eine Selbstverständlichkeit, den treuen Urlaubern Dank und Anerkennung auszusprechen. Geschenke gab es dazu.

Mit Kind und Kegel erkundeten die Rogats auf Wanderungen die ganze Gegend. Viele Freunde aus Berlin "schleppten" sie mit nach Hirschbach und verbrachten schöne Stunden, an die sie sich gern erinnern. Mehr als 30 Jahre war die Pension von Hilde und Georg Seibold ihr Domizil. Als die beiden aus Altersgründen nicht mehr vermieteten, wechselte das Paar von Unterhirschbach ins obere Dorf zur Familie Scharrer. Seit mehr als zehn Jahren stiegen sie nun in der Pension Frauenschuh im Hause Regler ab. Auch jetzt mit über 80 schaffen beide noch den Aufstieg und machen Urlaub im Holzhaus der Vermieter. Vier Wochen sollen es schon sein. Viel können Helga und Jürgen Rogat aus den alten Zeiten erzählen und auch von den Gegebenheiten, die sie damals vorgefunden haben. Jetzt freuen sich und hoffen die beiden treuen Urlauber schon wieder auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.