MGV Eschenfelden ehrt Gerhard Seitz
Seit 60 Jahren Sänger

Vermischtes
Hirschbach
25.02.2016
16
0

Zur Generalversammlung des Männergesangvereins hatte Vorsitzender Wolfgang Kleiber ins Vereinslokal Gasthaus Pillhofer eingeladen. Zum Abschluss des Jahres wurde der Psalm Gott ist mein Hirt gesungen, begleitet von Chorleiter Heinrich Heim am Klavier. 19 Mitglieder hieß Kleiber zur Versammlung willkommen.

Der kleine Verein bereichert immer noch mit seinen Aufführungen das Leben in der Ortschaft und darüber hinaus. Die Neuwahlen gingen zügig über die Bühne. Die Amtsinhaber wurden in ihren Posten bestätigt. Zum Abschluss gab es eine besondere Ehrung für Gerhard Seitz. Für 60 Jahre aktives Singen im ersten Bass gab es eine Würdigung vom Deutschen und Fränkischen Sängerbund, und auch vom MGV Eschenfelden selbst.

Der Vorsitzende


Von 1965 bis 1967 hatte Seitz noch das Amt des Vorsitzenden inne. Den Posten des Kassiers übte er elf Jahre aus. Zum Ehrenmitglied wurde er 2006 ernannt.

Kleiber bedankte sich zum Schluss bei allen Mitwirkenden des MGV, vor allem bei Chorleiter Heinrich Heim, der den MGV seit mehr als 40 Jahren ohne Entgelt mit viel Freude leitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Männergesangverein (29)Wolfgang Kleiber (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.