Stadionbau ohne Büsche

Vermischtes
Hirschbach
04.05.2016
10
0

Oberklausen. Am Stadionberg bei Oberklausen (Gemeinde Hirschbach) herrscht wieder freie Sicht: Der Hang wurde von Büschen befreit, die zwischen den Beton-Relikten der NS-Zeit in die Höhe gewachsen waren.

Von 1937 bis 1939 ließen die Nazis hier ein maßstabsgetreues Modell des für Nürnberg geplanten "Deutschen Stadions" errichten. Mit dem Testbau wollten die Architekten Optik und Akustik prüfen. Das Projekt wurde mit Kriegsbeginn 1939 eingestellt. Heute erinnern im Wald immer noch die Fundamente an das Vorhaben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oberklausen (1)Stadionberg (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.