Margot Babl stellt in der Hohenburger Hammermühle aus
Entspannt in Aquarell

"Aquarellmalerei ist feinfühlig und sensibel - eine Maltechnik, bei der Geduld gefragt ist", sagt Margot Babl (rechts) aus Ensdorf. Bis Ende Februar stellt sie einen Teil ihrer Werke in Hohenburg bei Beate Schaller (links) in der Hammermühle aus. Bild: bö
Kultur
Hohenburg
21.01.2016
33
0

"Ich male, was mit gefällt", sagt Margot Babl: "Das entspannt und ich vergesse darüber alles um mich herum." Dieses Gefühl können jetzt auch andere nachvollziehen - wenn sie sich bei einer Ausstellung in Hohenburg in Babls Malerei vertiefen.

Es sind frische Farben, die in diesen Wintertagen das Ambiente der Hammermühle prägen - der Jahreszeit also schon ein bisschen voraus. Bis Ende Februar können Kunstfreunde hier die AquarellBilder von Margot Babl aus Ensdorf auf sich wirken lassen.

Seit 15 Jahren aktiv


Sie machte vor gut 15 Jahren ihre ersten Versuche in dieser Maltechnik. Kurse an der Volkshochschule in Amberg bei Gerti Räß und Privatstunden bei der Künstlerin Christine Lomme am Bodensee sowie einige Wochenendkurse haben ihre Technik immer weiter verfeinert. Seit 2004 ist Margot Babl auch Mitglied der Aquarellmalgruppe der SG Siemens in Amberg. Dazu kommen für sie immer wieder Keramikarbeiten: Seit 2004 besucht sie sporadisch, aber kontinuierlich Kurse bei Adolf Kraft in Kastl.

Mehrfach ausgestellt


Genauso lang ist Babl mit ihren Arbeiten bei den Jahresausstellungen Ensdorfer Künstler vertreten. Ihr Bilder waren außerdem in Ausstellungen im Landratsamt, im Krankenhaus St. Anna in Sulzbach-Rosenberg, im Rathaus und im Seniorenzentrum Antonius in Kümmersbruck, im Hohenburger Rathaus und bei Siemens in Amberg zu sehen. Mit einer eigenen Ausstellung war sie vor Jahren schon einmal in der Hammermühle zu Gast. Ihre Werke tragen Namen wie "Feuriger Moment", "Dorf im Schnee" oder "Blütenexplosion". "Wenn ich ein entsprechendes Motiv sehe, versucht ich, es malerisch in Aquarelltechnik umzusetzen", sagt Babl: "Wenn es mir gelingt, freu' ich mich." Für sie ist Malen Entspannung und kreatives Hobby zugleich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.