Kindergartenkinder gehen mit zwei Wassertropfen auf unterhaltsame Entdeckungsreise

Kindergartenkinder gehen mit zwei Wassertropfen auf unterhaltsame Entdeckungsreise (bjo) "Pitsch, der Wassertropfen" stand im Mittelpunkt beim Sommerfest des Kindergartens - ein thematischer Volltreffer, wie sich zeigte: Aufgrund der stattlichen Temperaturen begann das Programm kurzfristig bereits um 9 Uhr. Die Kinder boten ihren Gästen dann allerlei Spiele, Texte und Lieder. Dazu gehörte auch die Geschichte der beiden Regentropfen Pitsch und Patsch, die auf der Erde auf Entdeckungsreise gehen. Die Kind
Lokales
Hohenburg
13.07.2015
0
0
"Pitsch, der Wassertropfen" stand im Mittelpunkt beim Sommerfest des Kindergartens - ein thematischer Volltreffer, wie sich zeigte: Aufgrund der stattlichen Temperaturen begann das Programm kurzfristig bereits um 9 Uhr. Die Kinder boten ihren Gästen dann allerlei Spiele, Texte und Lieder. Dazu gehörte auch die Geschichte der beiden Regentropfen Pitsch und Patsch, die auf der Erde auf Entdeckungsreise gehen. Die Kinder spielten diese mit Gesang, Gedicht und Tanz nach. Viel Applaus belohnte die Akteure. Die lenkten poetisch zum gemütlichen Teil über: "Unser Spiel ist nun aus, doch wir gehen noch nicht nach Haus. Wir laden euch alle recht herzlich ein, zum gemütlichen Beisammensein." Bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem ließen sich das die Besucher nicht zweimal sagen. Bild: bjo
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.