Neuer Kommunaltraktor für die Gemeinde Hohenburg
Winter kann kommen

Hohenburg hat einen neuen Kommunalschlepper in Dienst genommen. Er ersetzt das in die Jahre gekommene Vorgänger-Gefährt und wird auch im Winterdienst eingesetzt. Bild: bö
Lokales
Hohenburg
23.12.2014
0
0
Das Kennzeichen "AS - HO 7" steht jetzt in Hohenburg für den neuen Kommunaltraktor. Pfarrer Hans Jürgen Zeitler segnete das neue 140-PS-Mehrzweckfahrzeug und wünschte allen Benutzern stets unfallfreies Arbeiten.

Damit hat die Gemeinde ein weiteres Fahrzeug für den täglichen Einsatz und auch für den Winterdienst, da der Deutz auch als Streu- und Räumfahrzeug ausgestattet ist. Andreas Höllriegl von der gleichnamigen Firma erläuterte bei der Übergabe vor dem Rathaus den Bauhofmitarbeitern die technische Ausstattung.

Altersbedingt habe sich der Markt nach fast 15 Jahren vom bisherigen Schlepper getrennt, berichtete Bürgermeister Florian Junkes.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.