Schwanensee in Unterhose

Das TuS-Männerballett kann überhaupt nicht nachvollziehen, was an der Ballettfassung von Schwanensee so schwierig sein soll. Bild: hfz
Lokales
Hohenburg
10.02.2015
0
0
Tolle Masken, super Musik und eine gut gefüllte Tanzfläche, standen beim Sportler- und Musikerball des TuS sowie der Trachtenkapelle im Vordergrund. Mit einem kräftigen "Hohenburg Oho!" begrüßte Markus Mitschke die Besucher oder vielmehr Wikinger, Eulen, Malstifte, Schallplatten, einen bunten Clown, der sich neben Panzerknackern, Schneewittchen, Cowboys und Kaminkehrern tummelte und selbst ein Sultan und Spiderman wurden im Bürgersaal gesichtet.

Als Höhepunkte galten der Auftritt der Mädchenmannschaft als Fußballzwerge samt Schneewittchen (alias Roland Troidl) und das Männerballett des TuS. Sie hatten Schwanensee im närrischen Programm. Bei der Maskenprämierung waren die Malstifte und Panzerknacker die ersten, gefolgt von den Eulen, Wikingern und dem Schneewittchen. Die Band Spritztour tat ihr Übriges für diese stimmungsvolle Nacht, die keine Sperrstunde kannte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.