Attraktiv sein für junge Familien

Stolzen Müttern und Vätern gratulierten (rechts) 1. Bürgermeister Dieter Dehling sowie (von links) 2. Bürgermeister Benjamin Hiltl und der Jugendbeauftragte im Gemeinderat Illschwang, Henner Wasmuth. Bild: no
Lokales
Illschwang
31.12.2014
6
0

"Herzlich willkommen in der Gemeinde Illschwang" steht auf den Babylätzchen. Sie sind nicht das einzige Geschenk der Kommune für ihre jüngsten Bürger.

An Eltern, die sich in diesem Jahr über Nachwuchs gefreut haben, ging die Einladung zu einem Empfang im Unterrichtsraum des Feuerwehrhauses. Bürgermeister Dieter Dehling, sein Vize Benjamin Hiltl und der Jugendbeauftragte Henner Wasmuth standen dazu bereit.

Neben den Babylätzchen überreichten sie den jungen Familien ein Begrüßungsgeld von 100 Euro sowie einen Rauchmelder fürs Kinderzimmer. Die Aktion geht auf einen Beschluss des "alten" Gemeinderats aus dem Jahr 2013 zurück. Damit solle ein kleiner Anreiz geschaffen werden für junge Familien, die sich entschließen, in der Gemeinde Illschwang ihr Zuhause zu finden.

Mit neuen Baugebieten sowie einer Kinderkrippe, die in Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrei entstanden ist, seien die entsprechenden Weichen gestellt. "In der Krippe gibt es gegenwärtig noch fünf freie Plätze", fügte Dehling hinzu.

Für Henner Wasmuth war es seine erste "Amtshandlung" als Jugendbeauftragter der Gemeinde Illschwang. "Als angehender Lehrer weiß ich, dass Liebe und Geborgenheit für eine gedeihliche Entwicklung des Kindes von großer Bedeutung sind", betonte er. Deshalb freute sich über die fröhlichen Kinder im Unterrichtsraum des Feuerwehrhauses. Einige Babys schlummerten bereits in ihrer Wiege und waren deshalb bei der Überreichung der Begrüßungsprämie nicht dabei.

2. Bürgermeister Benjamin Hiltl wünschte Eltern und Kindern alles Gute, vor allem Gesundheit fürs neue Jahr.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.