Preise an kleine Naturschützer der Illschwanger Grundschule überreicht

Preise an kleine Naturschützer der Illschwanger Grundschule überreicht (no) Über 500 Euro brachten die fleißigen Schüler aus den beiden ersten Klassen, sowie der 3b der Grundschule Illschwang bei der Haus- und Straßensammlung des Bundes Naturschutz zusammen. Zur Überreichung von kleinen Preisen konnte die Umweltschutzbeauftragte der Schule, Christine Ruoff, besonders die Mitarbeiterin in der Kreisgeschäftsstelle Christiane Wohlfahrt in der Aula begrüßen. Sie überbrachte auch den Dank des Kreisvorsitzend
Lokales
Illschwang
11.06.2015
1
0
Über 500 Euro brachten die fleißigen Schüler aus den beiden ersten Klassen, sowie der 3b der Grundschule Illschwang bei der Haus- und Straßensammlung des Bundes Naturschutz zusammen. Zur Überreichung von kleinen Preisen konnte die Umweltschutzbeauftragte der Schule, Christine Ruoff, besonders die Mitarbeiterin in der Kreisgeschäftsstelle Christiane Wohlfahrt in der Aula begrüßen. Sie überbrachte auch den Dank des Kreisvorsitzenden Horst Schwemmer für das tolle Sammelergebnis. Wohlfahrt wies darauf hin, dass das Geld für das errichten von Krötenzäunen sowie den Ankauf einer Blumenwiese für den Artenschutz gezielt Verwendung finden wird. Bild: no
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.