Rasenkunst auf Kunstrasen

Lokales
Illschwang
05.02.2015
1
0

Dieter Eckstein, Tomas Galasek, Rainer Zietsch und weitere ehemalige Fußball-Größen des 1. FC Nürnberg waren im vergangenen Jahr die Stars zum Auftakt der Hallenmasters. Jetzt kommt mit Günther Koch noch einer dazu - aber der spielt eher mit Worten als mit dem Ball.

Von Freitag- bis Sonntagabend ist die Krötensee-Sporthalle in Sulzbach-Rosenberg Austragungsort des Hallenmasters des SV Illschwang auf Kunstrasen mit Rundumbande. Ein Überblick über den Ablauf und die teilnehmenden Mannschaften:

Heute

Ab 18.30 Uhr Turnier der Alten Herren (mit Kultsportreporter Günther Koch als Livekommentator) und dem Allstar-Team des 1. FC Nürnberg sowie SV Sorghof, SV Alfeld, FC Edelsfeld, FC Schlicht, DJK Ammerthal, SV Kauerhof und SG Illschwang/Schwend.

Samstag, 7. Februar

Ab 8 Uhr C-Junioren-Turnier mit Germania Amberg, JFG Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg, JFG Obere Vils, SG Rosenberg/Traßlberg, 1. FC Neukirchen, SV Hahnbach, SpVgg Weigendorf, 1. FC Hersbruck und zwei Mannschaften des SV Illschwang/Schwend.

Ab 13.30 Uhr B-Juniorinnen-Turnier (Allianz-Sperber-Cup) mit 1. FFC Frankfurt, FC Bayern München, FC Ingolstadt 04, 1. FC Nürnberg, SV 08 Auerbach, JFG Kümmersbruck Mittlere Vils, FC Schlicht und SV Illschwang.

Ab 19 Uhr Turnier der ersten Mannschaften (Raiffeisen-Cup) mit SV Kauerhof, FC Schlicht, FC Edelsfeld, TuS Rosenberg, SV Etzelwang, SV Loderhof/Sulzbach, FC Großalbershof und SV Illschwang/Schwend.

Sonntag, 8. Februar

Ab 8 Uhr E-Junioren-Turnier mit DJK Ammerthal, SG Kastl/Utzenhofen, SV Hohenstadt, SV Loderhof/Sulzbach, SSV Jahn Regensburg, FC Edelsfeld, SV Raigering, FC Großalbershof, SV Lauterhofen und SV Illschwang/Schwend. Ab 13.30 Uhr F-Junioren-Turnier mit SV Freudenberg, SG Ursulapoppenricht/Gebenbach, JSG Albbachtal, TSV Königstein, SSV Jahn Regensburg, SV Hahnbach, TuS Rosenberg, SV Kauerhof, SV Raigering und SV Illschwang/Schwend.

Einlagespiele bei allen Turnieren: Freitag: 17.30 Uhr B-Junioren: SG Illschwang/Schwend/Kastl - SG Weigendorf/Hohenstadt; 20.40 Uhr A-Junioren: SG Illschwang/Schwend/Kastl - JFG Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg. Samstag: 11.05 Uhr D1-Junioren: SG Illschwang/Schwend - SG Weigendorf/Hartmannshof; 15.45 Uhr G-Junioren: SV Illschwang/Schwend - SV Loderhof/Sulzbach; 21.15 Uhr Damen: SG Ursensollen/Illschwang - FSV Gärbershof.

Sonntag: 11 Uhr: E2-Junioren: SV Illschwang/Schwend - SV Loderhof/Sulzbach; 16.35 Uhr: F2-Junioren: SV Illschwang/Schwend - SV Loderhof/Sulzbach.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)SpVgg (24098)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.