Dorfgemeinschaft Ödputzberg spenddet für kirchliche Gruppen und Gesangverein
Maiandacht wirkt nach

Bei der Spendenübergabe (von links): Edeltraud Koller (Mariengrotte), Erna Englhard (Dorfgemeinschaft), Monika Gleißner (Frauenbund), Shanna Ibler (Kirchenchor), Gerda Ibler (Dorfgemeinschaft) und Josef Geitner (Männergesangverein). Bild: no
Vermischtes
Illschwang
23.07.2016
27
0

Heuer feierte die Dorfgemeinschaft Ödputzberg zum 30. Mal eine Maiandacht an ihrem Feldkreuz. Anschließend lud sie zu einem Dämmerschoppen ein. Einige Wochen später reichten Erna Englhard und Gerda Ibler aus dem Erlös einen Gesamtbetrag von 320 Euro als Spende weiter.

Aufgeteilt wurde der Betrag an den Männergesangverein, den Kirchenchor, den Frauenbund und an Edeltraud Koller für die Pflege der Mariengrotte in der Pfarrkirche St. Vitus. Die Chöre und der Frauenbund hatten die Maiandacht mit Liedern und Textbeiträgen mitgestaltet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.