Richtig handeln im Brandfall

Mit der erfolgreichen Truppe freuen sich (von links) Kreisbrandmeister Helmut Neidel, Kreisbrandmeister Hans Sperber und Kommandant Thorsten Jobst sowie (von rechts) Ausbilder Richard Koller, Bürgermeister Dieter Dehling und Ausbilder Konrad Hochholzer. Bild: no
Vermischtes
Illschwang
15.07.2016
17
0

Um das richtige Verhalten im Brandfall ging es bei der Leistungsabzeichenabnahme für eine Gruppe der Feuerwehr Illschwang. Aufgaben aus den Gebieten Knotenkunde, Löschaufbau und Saugschlauchkuppeln stellten ihnen die Kreisbrandmeister Helmut Neidel und Hans Sperber. Interessierte Beobachter der Abnahme waren Bürgermeister Dieter Dehling und Vorsitzender Georg Graf.

Gruppenführer Johannes Dürgner erwarb das Abzeichen in Silber. Die weiteren Teilnehmer waren Benjamin Günsche (Gold), Daniel Dehling, Bastian Englhard, Sebastian Purrer, Martin Schöner und Andreas Dehling (alle Silber) sowie Matthias Falk und Patrick Sellner (Bronze).
Weitere Beiträge zu den Themen: Leistungsabzeichen (42)Feuerwehr Illschwang (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.