Für Saison gewappnet

Der alte Minigolfplatz vor dem Naturerlebnisbad wird zum Parkplatz. Nach der Badesaison wird die Anlage in das Naturerlebnisbad integriert. Bild: kr
Lokales
Immenreuth
20.05.2015
1
0

Nach den Eisheiligen Mitte Mai sehnen sich Badefreunde nach warmen Temperaturen und dem Plantschen im kühlen Nass. Das Naturerlebnisbad will vorbereitet sein und eröffnet am 22. Mai die Saison. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

Die fünf Betreiber-Gemeinden Immenreuth, Kulmain, Kemnath, Speichersdorf und Kirchenpingarten legten sich in den letzten Wochen mächtig ins Zeug. Die Arbeiten in der Freizeitanlage erledigen nicht mehr Dienstleistungsbetriebe, sondern die Mitarbeiter der Bauhöfe. Größere, windgeschützte Liegeflächen, noch mehr Sonne und Wärme und vor allem zusätzliche Parkplätze direkt vorm Eingang warten auf die Besucher. Zusätzliche Strandkörbe laden zum Entspannen.

Den Matschplatz für die Kinder haben die Mitarbeiter der fünf Bauhöfe komplett umgekrempelt. Neue Drainagen verhindern, dass auch die angrenzenden Rasenflächen unter Wasser stehen. Wuchernde Büsche wurden zurückgeschnitten und störende Bäume entfernt. Den alten Minigolfplatz räumten die Arbeitskräfte in dieser Woche. Bis Mitte Juni entstehen dort 200 zusätzliche Parkplätze. Ziel ist es, alle Autos von der Straße zu bekommen. Dies komme den Besuchern entgegen. Unterstützung für die Sicherheit am Beckenrand erhält das Bad an Wochenenden von der örtlichen Wasserwacht. Was noch fehlt, ist die von der Initiative Schwimmbad Immenreuth gespendete Bogenrutsche. Im Januar wurde sie bestellt. Geschäftsführer Heinz Lorenz sagt, er habe sich die Finger wund telefoniert. Nun sei er zuversichtlich, dass die Attraktion rechtzeitig ankommt.

Geöffnet hat das Bad Dienstag bis Freitag von 10 bis 20 Uhr. Montags, ausgenommen Pfingstmontag, ab 13 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen sowie während der Ferienzeit kann ab 9 Uhr geplantscht werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.