Jubiläum am Taufbecken

Lokales
Immenreuth
22.05.2015
0
0

Die Geburtsstunde der kleinen Lena Schießl liegt noch nicht so lange zurück. Die des Kinder- und Jugendchors "Bunte Töne" inzwischen neun Jahre. Zu feiern gab es aber dennoch ein rundes Jubiläum.

Denn Lena Schießls Taufe war der mittlerweile 100. Auftritt des beliebten Ensembles um Leiterin Gerlinde Haberkorn. Auf ihren künstlerischen Werdegang haben die Jugendlichen viele spannende Auftritte erlebt. Sie singen von Gott und der Welt, nicht nur in der Oberpfalz, sondern auch im benachbarten Bezirk Oberfranken.

Gemeinsam gestalten die jungen Sänger der "Bunten Töne" Taufen, Hochzeiten, Kommunionen und Gottesdienste in katholischen und evangelischen Kirchen. Gebucht werden sie zudem unter anderem für Weihnachts- und Geburtstagsfeiern. Höhepunkt der bisherigen Chorgeschichte war das selbst organisierte Muttertagskonzert im Jahr 2013. Für "365 Mutter-Tage" sagten die jungen Sänger in einer voll besetzten Immenreuther Herz-Jesu-Kirche den Müttern ein herzliches "Vergelt's Gott". Auf einer musikalischen Reise durch die Vierjahreszeiten erinnerte der Chor daran, was Mütter über das Jahr hinweg alles leisten.

Noch immer Lampenfieber

Jedes Konzert ist was Besonderes. Auch nach 100 Terminen kitzele das Lampenfieber wie beim ersten Auftritt, verraten die Künstler. In den wöchentlichen Proben singt der Chor nicht nur christliche und traditionelle Lieder, sondern auch moderne Hits. Die wunderschönen Stimmen stehen zwar im Mittelpunkt, jedoch können die Mädchen und Jungs ihr Talent auch an Instrumenten beweisen. Deren Kreativität hat keine Grenzen - von Trompete und Querflöte bis zur Geige ist alles mit dabei.

Die Jugendlichen verbindet aber nicht nur die Musik, sie unternehmen auch gemeinsam Ausflüge wie zum Monte Kaolino in Hirschau und zum Schlittschuhfahren nach Bayreuth oder sie treffen sich zum Kegeln am Kirchweihsamstag, was mittlerweile Tradition hat.

Die "Bunten Töne" üben jeden Samstag um 13.30 Uhr im katholischen Pfarrheim in Immenreuth. Wer Spaß am gemeinsamen Singen hat und gerne Musik erlebt, kann gerne zur Chorprobe vorbei schauen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.