Kameradschaft würdigt Jubilar Josef Pilvousek
Salut für 75. Geburtstag

Seit 52 Jahren ist Josef Pilvousek (Dritter von links mit Ehefrau Ursula) bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft, die ihm an seinem 75. Geburtstag ebenfalls ihre Aufwartung machte. Bild: bkr
Lokales
Immenreuth
08.11.2014
3
0
Seit 52 Jahren ist Josef Pilvousek Mitglied der Krieger- und Soldatenkameradschaft. Am Freitag feierte er seinen 75. Geburtstag. Grund, ihn recht herzlich für seinen aktiven Einsatz in der Kameradschaft als Schütze bei sportlichen Wettkämpfen zu gratulieren.

Stellvertretender Vorsitzender Ludwig Melzner und Hans Stahl überbrachten die Glückwünsche. Zurückgeblickt wurde dabei auch auf die Zeit als Soldat bei der Bundeswehr. 1960 wurde Josef Pilvousek zum Wehrdienst einberufen. Als Fahrer eines Jagdpanzers M41 diente er zuletzt in Oberviechtach. Wegen des Baus der Berliner Mauer verlängerte sich seine Dienstzeit um drei auf 21 Monate.

Der Jubilar hatte zwei Hobbys: Lkw-Fahren und Schwimmen. Bei Letzterem lernte er seine Gattin Ursula in Selb kennen. Im nächsten Jahr feiern sie gemeinsam goldene Hochzeit. Mit dabei drei Töchter und sieben Enkel.

Alles Gute wünschten dem Jubilar auch Bürgermeister Heinz Lorenz und die ganze Nachbarschaft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.