Leckeres aus Milch

Nachdem die Schüler bereits auf dem Bauernhof die Milchviehwirtschaft kennen gelernt hatten, bereiteten sie in der Schulküche unter Anleitung der Kreibäuerin Christa Söllner milchige Köstlichkeiten zu. Bild: ak
Lokales
Immenreuth
19.11.2015
1
0
Zum Thema heimische Landwirtschaft und ihre Produkte besuchte Kreisbäuerin Christa Söllner die Klasse 5/6 des Sonderpädagogischen Förderzentrums Immenreuth. Im Rahmen des Projekts "Bauernhof" hatten die Schüler bereits den Bio-Bauernhof Koschta-Würstl in Unterwappenöst besucht und dort Einblick in die artgerechte Viehhaltung und den Milchviehbetrieb erhalten. Zur Vertiefung zeigte die Kreisbäuerin Christa Söllner, was alles aus dem Rohprodukt Milch hergestellt werden kann: Käse, Butter, Quark und Joghurt.

Um mehr Sinne der Schüler anzusprechen, stellten sie im praktischen Teil in der Schulküche Köstliches aus der Kuhmilch her. Die Schüler bereiteten dabei ein leckeres Büfett mit Milchvariationen unter der Prämisse "Augen essen mit" zu. Sie steckten bunte Käsespieße mit Obststückchen, schmierten Butterbrote und mixten Bananenmilch. Um auf den Geschmack zu kommen, durfte natürlich auch die Verkostung der selbst zubereiteten Speisen nicht fehlen. Mit großem Appetit räumten sie alle selbst belegten Platten leer.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.