Volltreffer zum Schluss
Martin Schmid Gesamtsieger beim Abschlussschießen der Krieger- und Soldatenkameradschaft

Jochen Nentwich, Martin Schmid und Hans Stahl (vorne von links) erwiesen sich beim Abschlussschießen der Krieger- und Soldatenkameradschaft als die besten Schützen. Bild: bkr
Vermischtes
Immenreuth
08.12.2015
20
0

Das Fazit von Vorsitzendem Alois Melzner fiel kurz aus: "Ein Jahr mit zahlreichen Höhepunkten ist vorüber." Ein großes Ereignis für die Krieger- und Soldatenkameradschaft war das Jahresabschlussschießen im Sportheim.

Laut Melzner markierten gute Ergebnisse der Schützen, der Ausbildungstag der Reservisten und die Ausrichtung des Bezirkswettkampfs die vergangenen Monate. Er dankte allen, die das Vereinsleben geprägt haben, Verantwortung übernahmen und auch für neue Mitglieder sorgten. Ebenso gab er bekannt, dass der Vorstand die Anschaffung eines eigenen, großkalibrigen Vereinsgewehrs beabsichtige, damit nicht immer auf private Waffen zurückgegriffen werden müsse. Beim Jahresabschlussschießen kamen jedoch noch private Waffen zum Einsatz.

Die Sieger bei der Pistole heißen Jochen Nentwich (49 Ringe), Martin Schmid und Thomas Krenzer (jeweils 47). Beim Gewehr setzte sich Martin Schmid auf der 100-Meter-Bahn mit 44 Ringen gegen Günther Thätz (43) sowie Hans und Christian Stahl (je 41) durch. Die Ehrenscheibe für den Gesamtsieger ging ebenfalls an Martin Schmid, nach dem der dreimalige Gewinner in Serie, Anton Zembsch, krankheitsbedingt verhindert war.

Das Jahresabschlussschießen bereicherte Manfred Fischer für die 23 Teilnehmer mit dem beliebten Presssackschießen. Auf 25 Meter musste eine Schnur, an dem ein Presssack hing, im Stehen mit einem Unterhebelrepetierer abgeschossen werden.

Pressack fällt sieben Mal


Sieben Mal gelang es. Wolfgang Nickl hatte die ruhigste Hand. Drei von fünf Schüssen trafen. Dem Wettbewerb ging ein Selbstverteidigungskurs voraus. Martin Schmid und Rudi Scherm hatten für das dreistündige Training Matten in der Mehrzweckhalle ausgelegt. Als Gäste beteiligten sich daran auch Jörg Blaschek und Rainer Kohlmann von der Reservistenkameradschaft Deining.
Weitere Beiträge zu den Themen: Alois Melzner (1)Presssackschießen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.