50 Buben und Mädchen kicken beim "Kälte-Grohmann-Cup" - SpVgg Schirmitz holt sich den Sieg

Lokales
Irchenrieth
20.07.2015
14
0
Die Bambini der SpVgg Schirmitz gingen als Sieger beim "Kälte-Grohmann-Cup" der DJK Irchenrieth hervor. Über 50 Buben und Mädchen (ab Jahrgang 2008) traten am Sonntagvormittag in fünf Mannschaften vor 150 Zuschauern auf dem Sportplatz der DJK in insgesamt zehn Spielen gegeneinander an, kräftig angefeuert von den Mamis und Papas. Jeder spielte gegen jeden, und so hatte jedes Team vier Spiele. Die SpVgg Schirmitz gewann drei ihrer Matches und verlor lediglich im Derby 0:1 gegen die SpVgg Pirk. Der Endstand gestaltete sich wie folgt: 1. SpVgg Schirmitz (9 Punkte); 2. SpVgg Pirk (8); 3. DJK Irchenrieth (5); 4. VfB Rothenstadt (4); 5. SpVgg Vohenstrauß (1). Der Vorsitzende des DJK-Fördervereins, Werner Härtl, lobte die hervorragende Organisation von Robert Rothballer. Die Kinder bedankten sich für die Einladung unter dem Beifall der Zuschauer. Das gegen 11 Uhr einsetzende Gewitter brachte eine halbstündige Unterbrechung, danach ging's mit Elan weiter. Bild: fz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.