Schnee und Wetter gut für drei Skitage
DJK in Tirol

Die Freude am Skifahren und die Verbesserung des Könnens genoss der Nachwuchs der DJK bei herrlichem Wetter auf den Pisten im Skigebiet Sefaus-Fiss-Ladis. Bild: jhä
Lokales
Irchenrieth
10.01.2015
1
0
(jhä) Mit dem Bus fuhren 36 Teilnehmer der DJK-Skifreizeit ins Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis. Gerade noch rechtzeitig für die Oberpfälzer hatten sich die Schneeverhältnisse so verbessert, dass einem ungetrübten Pistenvergnügen nichts im Wege stand.

Bei Kaiserwetter und mit Blick auf herrliche Bergpanoramen hatten besonders die Kinder ihren Spaß auf den bestens präparierten Abfahrten. Unter Anleitung von Erich Dotzler versuchten viele, ihren Fahrstil zu verbessern und freuten sich über so manche Tiefschnee-Einlage.

Die gute Stimmung von der Piste übertrug sich im Anschluss auf die Gemeinschaftsabende im Hotel, so dass alle Teilnehmer von einem rundum gelungenen Kurzurlaub sprachen.

Einziger Wermutstropfen waren auf der Rückreise die vielen Staus. Die Gruppe kehrte deshalb anders als geplant erst spät in der Nacht wieder nach Irchenrieth zurück.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.