Siedler die Dorfmeister

Lokales
Irchenrieth
11.02.2015
1
0
Der Siedlerbund ist Dorfmeister im Eisstockschießen. Lothar Hirnet nahm für das Siegerteam den Pokal in Empfang. Der Titelverteidiger vom Vorjahr, DJK-Tennis, musste sich mit Platz zwei begnügen. Neun Irchenriether Teams hatten am Sonntag auf der Eisstockanlage der DJK unter Leitung von Alois Stangl um Punkte gekämpft. Jedes Team stellte vier Spieler, die in 36 Spielen den Eisstock Richtung Daube wuchteten. Der eine gut, der andere weniger gut, wie das Ergebnis zeigt.

Die Schlusstabelle: Siedlerbund (15:1 Punkte), DJK-Tennis (14:2), FCN-Fanclub (10:6), CSU ( 8:8), Krieger- und Soldatenkameradschaft (6:10), DJK-Fußball (4:12), WS Stammtisch Heider (4:12), KLJB (2:14). Den Tag über bewirteten die Frauen der Abteilung in der immer gut gefüllten Eisstockhütte die Gäste.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.