Aus einem Stamm
Albert Urban übergibt DJK 750 Kilo schwere Sitzbank

Vermischtes
Irchenrieth
22.06.2016
24
0

Ein "Unikat für VIPs" steht nun auf dem DJK-Sportplatz. Eine Bank ist keine Besonderheit. Diese aber ist in einem Stück aus einem 3,3 Meter langen und 58 Zentimeter dicken Fichtenstamm herausgesägt und wiegt 750 Kilo. So etwas kann man nicht kaufen und schon gar nicht in Euro beziffern. Forstamtmann Albert Urban übergab das Prachtstück an DJK-Vorsitzenden Reinhold Gilch und Bürgermeister Josef Hammer. Der Forstmann hat es mit einer Bandsäge aus dem großen Holzstamm herausgesägt. Es sei eine Anerkennung an die DJK und auch an die Gemeinde für die Unterstützung bei den Waldjugendspielen (wir berichteten). Urban organisiert seit vier Jahren diese Großveransaltung in Irchenrieth und darf dabei das DJK-Gelände mit den sanitären Einrichtungen nutzen. 47 Schulen mit über 1000 Kindern waren auf dem DJK-Gelände. DJK-Platzwart Ludwig Lukas zeigte sich beruhigt: "Die Bank mit dem Gewicht wird nicht gestohlen."

Weitere Beiträge zu den Themen: Fichtenstamm (1)Forstamtmann Albert Urban (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.