St.-Josef-Senioren genießen Erdbeerfest mit allen Sinnen
Vom Feld zum Tisch

Die Heimbewohner säuberten mit großer Begeisterung die Erdbeeren, um damit den Kuchen zu belegen. Bild: jp
Lokales
Kastl
09.07.2015
1
0
Mit einem Erdbeerfest haben die Alltagsbetreuerinnen des Pflegeheims St. Josef ein besonderes Angebot für die Bewohner auf die Beine gestellt.

Der Tag begann mit einer gemeinsamen Fahrt auf ein Erdbeerfeld bei Ursensollen, wo die Früchte frisch vom Acker gepflückt und vier Eimer voll mit ins Heim gebracht wurden. Dort putzten die Bewohner unter Anleitung von Erika Wittmann und anderen Betreuerinnen die Beeren. Kolleginnen hatten bereits die Kuchenböden gebacken, die die Bewohner dann mit Feuereifer belegten.

Im Garten gab es mit dem Ergebnis dann einen gemütlichen Kaffeeklatsch. Zum Abschluss wurde Erdbeerbowle serviert. Die Kinder der Mittagsbetreuung gaben dazu noch einige Lieder und Reime zum Besten - womit sie den Bewohnern eine ganz besondere Freude machten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.