Zweiter und dritter Platz für die TSV-Kicker

Lokales
Kastl
11.02.2015
4
0
Die E- und D-Junioren des TSV 1960 Kastl beteiligten sich am Allianz-Cup des TSV Erbendorf. Die E-Junioren gewannen die Gruppenspiele gegen den TSV Erbendorf blau (6:0) und SV Neusorg (4:2). Eine 1:3-Niederlage gab es gegen den TSV Waldershof, der am Ende mit 8:2 Toren und 9 Punkten vorne lag. Dahinter platzierten sich der TSV Kastl (11:5/6), SV Neusorg (6:6/3) und TSV Erbendorf blau (0:12/0). Die Tore für die Kastler schossen Leon Dippel (6), Emil Kirchberger (2), Tim Uschold, Bastian Sieber und Elias Krapf.

In der zweiten Gruppe hieß der Sieger SV Grafenwöhr (8:2/6) vor TSV Reuth (5:3/6), TSV Erbendorf gelb (4:2/6) und SVSW Kemnath (1:10/0). Im Halbfinalspiel unterlagen die Kastler E-Junioren mit 0:2 gegen den SV Grafenwöhr. Im Spiel um Platz drei setzten sie sich mit 1:0 gegen Waldershof durch. Leon Dippel erzielte den Siegtreffer. Das Turnier gewann Grafenwöhr vor Reuth, Kastl, Erbendorf gelb, Neusorg, Kemnath und Erbendorf blau.

Erste in der Gruppe

Gruppensiege feierten die D-Junioren gegen die SG Immenreuth/Kulmain und die SG Störnstein/Schönkirch/Püchersreuth (jeweils 3:0). Gegen den TSV Erbendorf weiß spielten sie 2:2. Dies bedeutete für die Kastler (8:2/7), bei denen sich Hendrik Reger (5) und Lukas Gerner (3) in die Torschützenliste eintrugen, Platz eins. Die weiteren Positionen nahmen SG Immenreuth/Kulmain (7:4/6), SG Störnstein (4:7/3) und TSV Erbendorf weiß (3:9/1) ein.

In der Gruppe zwei setzte sich der TSV Erbendorf rot (10:2/9) vor SV Riglasreuth (7:4/6), TSV Bärnau (2:9/3) und TSV Neualbenreuth (2:6/0) durch. Durch einen 2:1-Erfolg (Tore: Hendrik Reger und Lukas Gerner) im Halbfinale zog der TSV Kastl ins Endspiel ein, in dem die SG Immenreuth/Kulmain schließlich mit 2:0 die Oberhand behielt. Dritter Sieger wurde TSV Erbendorf rot, gefolgt von SV Riglasreuth, SG Störnstein/Schönkirch/Püchersreuth, TSV Bärnau, TSV Neualbenreuth sowie TSV Erbendorf weiß.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.