In Kastl eine neue Heimat gefunden
Johann Marek feiert seinen 85. Geburtstag

Zum 85. Geburtstag von Johann Marek (links) gratulierte auch Bürgermeister Stefan Braun. Bild: hfz
Vermischtes
Kastl
04.06.2016
9
0

Seinen 85. Geburtstag hat Johann Marek gefeiert. Bürgermeister Stefan Braun wünschte dem rüstigen Jubilar im Namen des Marktes Kastl ein langes Leben im Kreis seiner Familie, die aus drei Kindern und sechs Enkeln besteht.

Geboren ist Johann Marek in Ulrichschlag. 1937 wurde er in Neuhaus (Sudetenland) eingeschult, wo er bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 lebte. 1946 wurde er vertrieben und landete in Kastl, im Ortsteil Hochhaus.

Dort begann er eine Tätigkeit als landwirtschaftlicher Arbeiter. Danach machte er eine Schuhmacherlehre im väterlichen Betrieb, bevor er ein Volontariat in der Schweiz absolvierte.

Später kehrte er nach Kastl zurück: Der Markt war für den Flüchtling bereits zur zweiten Heimat geworden.

Am 8. Oktober 1960 heiratete er Irmgard Baumer. Im Vereinsleben aktiv war er als Mitglied der Feuerwehr Kastl. Marek machte die Meisterprüfung. Anschließend war er bis 1997 selbstständig, danach ging er in den Ruhestand.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)Namen und Notizen (42)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.