Kinder basteln Vogelhäuschen beim Gartenbauverein
Begeistert gewerkelt

Vermischtes
Kastl
15.02.2016
9
0

Utzenhofen. Wenn es draußen friert und schneit, ist ein Vogelhaus eine gute Möglichkeit, den Gartenvögeln zu helfen. Dazu beitragen wollten die Verantwortlichen des Obst- und Gartenbauverein (OGV) Utzenhofen, indem sie Kinder zum Vogelhäuschen-Bau einluden.

Gartenbesitzer können den gefiederten Bewohnern und vielen weiteren Tieren attraktiven Lebensraum schaffen: Künstliche Nisthilfen sind dort sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil es keine alten und morschen Bäume gibt und an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen. Vögel brauchen Versteckmöglichkeiten, erhöhte Sitzplätze zum Singen, Sand- und/oder Wasser-Badestellen sowie Tränken.

Herbert Braun und Bernd-Uwe Jüstel hatten für die Aktion die Holzteile für 16 Vogelhäuschen vorgefertigt. Diese durften Kinder und ihre Eltern in der Halle von Herdegen/Braun zusammenbauen. OGV-Vorsitzende Christa Donhauser freute sich über das große Interesse. Weitere Vorstandsmitglieder, 2. Vorsitzende Hedwig Lehmeier, Brigitte Kühnel,Rudolf Forster und Johann Geitner, standen den Kindern mit Rat und Tat zur Seite.

Mit Begeisterung bauten die Kleinen das Holz mit Hilfe der Eltern zusammen. Nach Fertigstellung der Häuschen servierte der OGV Wurstsemmeln und Getränke. Ihr Vogelhäuschen durften die Kinder natürlich mit nach Hause nehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Obst- und Gartenbauverein (148)Vogelhäuschen (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.