100 Angebote

Conny Wagner (links), die das Heft gestaltet hat und Uschi Prechtl (Zweite von links), verantwortlich für die Kurse im Balance, übergeben die neuen Kurshefte an Spartenleiterin Isolde Schneider (zweite von rechts) und Esther Späth-Schöcklmann (rechts), die für den SVSW Kemnath "Gesundheitsclub" verantwortlich sind. Bild: sp
Lokales
Kemnath
07.08.2015
84
0

Ein Besuch beim SVSW-Gesundheitsclub spart den Gang in die Kosmetikabteilung. Zu den neuen Angeboten im mittlerweile 19. Kursheft gehört unter anderem Hormon-Yoga zur Verjüngung.

"Persönlich, qualifiziert, ganzheitlich", so präsentieren sich die Programme des SVSW-Gesundheitsclubs und des Balance. Die über 100 äußerst vielfältigen Angebote lassen sich mit den Schlagworten Fitness, Tanz, Entspannung, Yoga, Pilates, QiGong, Meditation sowie Prävention für Sie und Ihn zusammenfassen.

Die Organisation haben Isolde Schneider und Esther Späth-Schöcklmann für den SVSW Kemnath und Uschi Prechtl fürs Balance übernommen. Zu den Neuheiten zählen neben Hormon-Yoga diesmal QiGong der Elemente, Vollmond-Meditationen und Focusing (Technik der Selbsthilfe bei der Lösung persönlicher Probleme).

Im Balance führen Bruno Frank und Uschi Prechtl in Yoga ein, Monika Kellner, Adelheid Koch und Uschi Prechtl bieten Meditationen an. Hip-Hop-Dance für Kinder, Jugendliche und Erwachsene findet mit den Tanzcoaches Akin und Marcel statt, In tänzerischer Früherziehung und Ballett leitet Lehrerin Katerina Bednarova die Kinder und Jugendlichen an.

Zudem gibt es QiGong mit Sonja Weigl und Hildegard Tretter, Pilates mit Cornelia Wagner und Uschi Prechtl. "Ich beweg' Dich" ist das Motto bei Sabine Stich. Heilsames singen und tanzen vermitteln Susanne Goebel und Regina Hösl.

Folgende Präventionskurse starten beim SVSW: Gesund und fit bis ins Alter, Fitnesstraining für starke Frauen und Wirbelsäulengymnastik mit Luzia Zaus und Sandra Neumann, Rückentraining für Männer mit Dominik Petzak sowie drei Aqua-Fitness-Kurse mit Elisabeth Philipp, Nadine Schultes und Sandra Stich.

Dazu starten folgende Fitnesskurse: Zumba-Fit, Zumba Kids und Thae Bo Fit mit Bianka Winkler-Sierek, Fit in den Winter mit Esther Späth, Aerobic-Drums mit Sabine Stich, Simply Move mit Dorit Märkl, Kleinkinderturnen mit Florian Trummer und die vielen Dauerangebote des SVSW. Die neuen Kurshefte liegen bei allen Banken und Geschäften in Kemnath und Umgebung zum Mitnehmen auf. Start ist nach den Sommerferien.

Weitere Auskünfte erteilen Uschi Prechtl, Telefon 09642/8386, oder Isolde Schneider, Telefon 09642/8111. Die Programme können auch unter www.svsw-kemnath.de oder www.balance-yoga.eu heruntergeladen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.