21-Jährige nach Überschlag leicht verletzt

Das Auto hat nur mehr Schrottwert, die Fahrerin überstand den Unfall zwsichen Schönreuth und Kemnath mit relativ leichten Verletzungen. Bild: rw
Lokales
Kemnath
18.11.2015
24
0
Mit Prellungen überstand eine 21-Jährige am Montagabend einen Unfall auf der B 22. Gegen 18.30 Uhr war sie mit ihrem Alfa Romeo auf der B 22 in Richtung Bayreuth unterwegs. Wie die Polizei berichtet, kam die Frau zwischen Kemnath und Schönreuth wohl aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben fuhr sie weiter, bis sich das Auto an einem Wasserdurchlass überschlug. Der Wagen kam schließlich auf den Rädern im Straßengraben zu stehen.

Die Frau konnte sich anschließend alleine aus ihrem total beschädigten Fahrzeug befreien. Der Rettungsdienst brachte sie zur Sicherheit ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Kemnath sicherte die Unfallstelle ab. Die Aktiven der Wehr reinigten die Fahrbahn und leiteten mit den Kollegen der Feuerwehr Schönreuth den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.