Areal lässt Ideen sprießen

Lokales
Kemnath
20.06.2015
0
0

1995 pachtete der Obst- und Gartenbauverein (OGV) von der Stadt ein Grundstück an der Hammergrabenstraße. Daraus entstanden ist nicht nur ein schmuckes Vereinsgelände, sondern zudem eine schier unerschöpfliche Quelle für Ideen für das heimische "Wohnzimmer im Freien".

Mit einer Gartenmesse und einem bunten Programm feiert der OGV am Sonntag von 10 bis 17 Uhr das zehnjährige Bestehen des Vereinsgeländes an der Hammergrabenstraße. Dazu ist auch die Bevölkerung eingeladen.

In der vergangen Dekade entstand durch den ehrenamtlichen Einsatz der Mitglieder ein mustergültiger Garten mit unterschiedlichen Bereichen und Funktionen. Auf dem Gelände finden sich unter anderem eine Wildhecke, ein Beeren-, Kräuter- und ein Obstgarten. Wer weitere Anregungen sucht, entdeckt sie bei einer Trocken-Steinmauer, bei Gartenbänke in Stein und Holz oder Gehwege mit verschiedenen Belägen.

Aktionen in Schutzhütte

Die Schutzhütte nutzen der Verein und die Jugendgruppe "Petersiliengurus" für vielfältige Aktionen. Dafür wurden ein Gemüsebeet, ein Insektenhotel und eine Feuerstelle am Mühlbach angelegt, der an dieser Stelle begehbar ist. Von dem Gelände aus kann der Besucher seinen Blick über den Mühlbach hinweg bis hin zum Naturdenkmal Rauher Kulm schweifen lassen.

Weißwürste zum Auftakt

Die Feier auf dem Festgelände vor dem städtischen Bauhof beginnt am Sonntag um 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Gegen 10.30 Uhr enthüllen Kreisvorsitzender Landrat Wolfgang Lippert sowie Bürgermeister aus Kemnath und Kastl den neuen Findling. Anschließend erwartet die Gäste ein kulinarisches Menü mit Rollbraten oder Surfleisch mit Gärtnerkartoffeln, Salat und Dessert.

Um 13 Uhr begleitet Pfarrer Konrad Amschl mit einer Dankandacht die Feierlichkeiten. Bei Kaffee und Kuchen haben die Gäste ausreichend Gelegenheit, die vielen Attraktionen und das Gelände kennenzulernen. Aussteller aus der Umgebung zeigen bei einer Gartenmesse ihre Produkte. Sie präsentieren Gartenmaschinen und -geräte, Kräuter, Pflanzen und Baumschulware. Für den Hobbygriller werden Grillgeräte und Zubehör ausgestellt. Hochwertige Dekoartikel und Gartenmöbel runden das Angebot ab.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.